Category Archives: Aktuelles

Aktuelles zu den Terminen. Tipps für Gelassenheit und Achtsamkeit. Meditation und Yoga. Empfehlung für Literatur und Musik und Film.

Yoga im April

Yoga im April

Ich selbst, spüre immer wieder, wie wichtig die Entspannung in dieser irren Zeit ist. Jeden Tag erhalten wir eine Unmenge an Informationen, die verarbeitet werden sollen. Auch wenn wir schon Nachrichten, SocialMedia o.ä. meiden, dringt es unaufhörlich zu uns durch. Und da es meist ungute Informationen sind, geht unser Körper in eine ungewollte Anspannung.

Dies können wir nur mit bewusster Entspannung ausgleichen und dies am besten jeden Tag. Das kann die achtsame Kaffee- oder Teepause, ein langer Spaziergang in der Powerenergiequelle Natur oder eben dein Erleben auf der Matte mit Yoga und Meditation sein.

Meine eigene Praxis verlängert sich nun auch von Tag zu Tag und ich spüre deutlich, dass ich Schwierigkeiten habe, die Gedanken loszulassen und ganz in der Präsenz anzukommen. Nun nach etwas 2,5h Yogapraxis kann ich sagen, dass ich ein wenig entspannt bin. 🙈

Ich freue mich sehr, mit euch weiterhin Yoga und Meditation zu praktizieren und ich hoffe, dass euch nun die neue Mittwochseinheit so gut, wie mir gefällt… Yin Yoga… ein Yoga in dem wir in eine tiefe Entspannung gehen können und uns ganz fallen lassen können.

Online-Yoga

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

19 Uhr
Yin Yoga /
Yoga Special
19 Uhr
Yoga kreativ
19.30 Uhr
Yoga Wissen
(23.04.)
20 Uhr
Meditation / Yoga Nidra
(ca. 30-45 Minuten)
20 Uhr
Pranayama & Meditation
(ca. 30 Minuten)

Mittwoch 14.04.

19 Uhr    Yin Yoga : Frühling
20 Uhr    Yoga Nidra (Tiefenentspannung) ca. 45 Minuten

Donnerstag 15.04.

19 Uhr    Yoga : Der Sonnengruß in Variation
20 Uhr    Pranayama & Meditation : Die innere Sonne

Mittwoch 21.04.

19 Uhr    Yin Yoga – Wasser
20 Uhr    Yoga Nidra (Tiefenentspannung) ca. 45 Minuten

Donnerstag 22.04.

19 Uhr    Yoga kreativ
20 Uhr    Pranayama & Meditation

 

Am 23..04., 19.30 Uhr gibt es wieder eine YogaWissen-Einheit. Der 2. Teil der Yoga-Wege.

 

Mittwoch 28.04.

19 Uhr    Yoga Special : Yoga für Gelenke (Hände/ Handgelenke/ Arme/ Schultern)
20 Uhr    Yoga Nidra (Tiefenentspannung) ca. 45 Minuten

Donnerstag 29.04.

19 Uhr    Yoga kreativ
20 Uhr    Pranayama & Meditation

Weitere Infos → Termine.

Grüne Yogamatte mit grünem Meditationskissen

📽 Film „Ayurveda: Lebenswissenschaft aus Sri Lanka“ auf ARTE.tv

📽 Film „Ayurveda: Lebenswissenschaft aus Sri Lanka“ auf ARTE.tv

Es gibt wieder einen interessanten Beitrag/ Film auf ARTE.tv. Den Umgang mit Ayurveda in Sri Lanka.

… oder öffne das Video direkt auf ARTE.tv. Verfügbar noch bis 27.10.2022.


Welche Hinweise oder Erfahrungen hast du mit Ayurveda gemacht. Hinterlass doch einen Kommentar, der auch anderen helfen kann.

Goldene Milch | Kurkuma Milch

Goldene Milch | Kurkuma Milch

In Indien Gewürze in großen Säcken

Diesen Beitrag habe ich schon sehr lange in meinem Blog. Möchte ihn aber nun wieder ein wenig „nach oben“ bringen, da nun die beste Jahreszeit dafür beginnt.

Die Goldene Milch ist ein im Ayurveda geschätztes Heilgetränk, das Energie gibt, anregend und reinigend wirkt. Kurkuma ist ein „heißes“ Heilmittel im Ayurveda und wirkt antiseptisch. Die Inhaltsstoffe des Kurkuma regen den Gallefluss an, fördern die Leberfunktion und stärkt das Immunsystem. Kurkuma ist bitter, herb und scharf.
Die Goldene Milch spendet viel Wärme und ist besonders lecker an diesen nass-kalten Tagen. Zudem hat es einen sehr anregenden Effekt und ist somit die bessere Alternative zu Kaffee.

Hier weiterlesen

Schritt 1: Matte ausrollen

Schritt 1: Matte ausrollen

Schritt 1: Matte ausrollenVielleicht finden wir noch den Weg zum wöchentlichen Yogakurs. Nur mit dem Zuhause üben, klappt es nicht so richtig. Der innere Schweinehund (das höre ich öfter) ist zu präsent. Da ruft eher die Couch als die Yogamatte. 🛋

Gerade wenn man anfängt Yoga zu machen oder nicht gerade Yogalehrer ist.
Auch wenn man immer die Hinweise bekommt, zuhause 30 bis 60 Minuten üben, dann am Besten die Rishikesh-Reihe, …

Hier weiterlesen

Aufschrei! Jede/r Einzelne ist verantwortlich …

Aufschrei! Jede/r Einzelne ist verantwortlich …

Es ist dein Karma!

Und wieder ein gruseliger Beitrag über die Zustände in der Schweinezucht. Die VOX-Tierdetektivin Judith Pein begleitet eine Aktivistin in eine Schweinezucht-Anlage. Die Verhältnisse sind grausam und das Schlimmste, es sind keine Einzelfälle, es ist der Standard. Und unsere Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner schaut zu und unterstützt diese „Industrie“. Profit geht ja bekanntlich vor Tierwohl.

Hier weiterlesen

… nur ein paar Minuten

… nur ein paar Minuten

Ein Bergsee mit moosbewachsenen Bergen im Hintergrund

Wir essen, wir schlafen, … ist doch selbstverständlich. Und das manchmal sehr ausgiebig. Also was hindert uns daran, am Tag drei, fünf oder zehn Minuten zu meditieren? Etwas wirklich gesundheitsförderndes und Körper, Geist und Seele auszugleichendes zu tun?
Etwas zu tun, bei dem niedere Bedürfnisse auch tatsächlich zu diesen werden?

Hier weiterlesen

Dankbarkeit

Dankbarkeit

Ein ruhiger Fluss mit einer roten Brücke im Hintergrund. Strahlend blauer Himmel.
Dankbarkeit ist eine unglaubliche Energie, die uns zufrieden werden lässt, uns selbst motiviert und das kleine Glück erkennen lässt. Gerade in herausfordernden Zeiten kann uns dies helfen, stark zu bleiben und schwierige Situationen zu bewältige

Beginne noch heute mit deinem DANKBARKEITSBUCH. Schreibe jeden Tag ein paar Dinge auf, für die du dankbar bist.  Und schon während des Schreibens erkennst du wie sich deine Stimmung hebt und sich ein ehrliches Gefühl der Dankbarkeit in dir breit macht. 📚

Ich danke dir, dass du diese Zeilen liest und die Welt ein klein wenig besser machen möchtest.

🙏
Danke.

 

 

 

→ Achtsamkeit 

Brief der Inspiration

Brief der Inspiration

Brief der Inspiration

Alles neu macht der… okay, es ist nicht Mai. Aber ein Neuanfang. Es wurde meine Website überarbeitet und somit auch der Newsletter. Damit wurden sämtliche Adressen im Verteiler gelöscht. Möchtest du aber weiterhin auf dem Laufenden bleibe, bitte ich dich, deine Einwilligung zu geben. Alles zum Newsletter findest du → hier.

Lasst uns weiterhin regen Austausch betreiben. Kommentiert die Beiträge und sagt, was ihr euch wünscht und ihr benötigt.

Einen Moment der Achtsamkeit…

Einen Moment der Achtsamkeit…

… wenn du dies liest, halte inne, schließe die Augen, spüre deinen Atem, lass deinen Geist zur Ruhe kommen und dann sei bei dem, was du tust, lass den Geist nicht abschweifen.

Nimm es als Herausforderung für den heutigen Tag:

Achtsamkeit im Moment

Einen Fluss in einer grünen Wiesenlandschaft und einen Baum im Vordergrund

Wenn du magst, dann erfahre mehr von deiner natürlich gegebenen Achtsamkeit in einem meiner Kurse oder Workshops.

Ich freu mich sehr auf dich.